Die Deutsche Dogge, ein Hund nicht geeignet für alle

Leider viele Male, zu viele, viele Menschen entscheiden, kaufen ein Rassehund Welpe für Mode oder nur, weil von der äußeren, ohne genügend Informationen über die Merkmale dieser bestimmten Rasse. Es ist die Verantwortung des Züchters bieten, dass der betreffende alle möglichen Informationen über die Rasse, Gewohnheiten, Lebensstil, Lebensmittel, Mögliche Krankheiten.

Wenn Sie erlassen oder kaufen Hunderasse, Was auch immer es, Zuerst musst du im Verstand, dass Welpen bekommen oder Erwachsener Hund werden Teil der Familie als Vollmitglied und, die nie sollten entlassen werden, für die Annahme aufgegeben, oder schlechter, aufgegeben in einem Käfig. Ein Hund ist eine große Verantwortung, ist eine Verpflichtung, die das Leben von der gleichen dauert. Ein Hund ist kein Geschenk zu Weihnachten für Kinder zu tun. Zu viele Male zufällig ich zu Eltern, die schreiben oder Telefon Informationen während der Weihnachtszeit zu ein Geschenk für ihre Kinder. Meine Antwort ist immer die gleiche "ein Welpe, vor allem eine Dogge, Das erfordert viel Sorgfalt, ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind möglicherweise nicht wie es kein Spielzeug ist, aber es muss dringend gewünscht von der ganzen Familie und jeder muss ihre Verantwortung mit ihm". Viele Leute kaufen ein Welpe ohne zu denken, fast nach Lust und Laune, dann, wenn Sie müde, sehen Sie, wer die pissen und Pupù macht, Sie erkennen, dass es viel Aufmerksamkeit, die schmutzig und whines, zerstört, die Möbel, dann verlassen. Und ich liebe meine Hunde, um wirklich unangenehme Situationen zu vermeiden, Ich weigere mich, ergeben einen Welpen zu den Menschen und warten, bis ein Käufer mehr gewissenhaft.

Herkunft und Verwendung

Der hauptsächliche Einsatz von Great Dane in der Vergangenheit wurde für Wildschwein Jagd. Zu dieser Zeit wurden die Ohren für Bequemlichkeit geschnitten., wie die Hunde während ihrer Tätigkeit verletzt werden könnte. Er weiter schneidet aus ästhetischen Gründen. Heute in Italien und in Ländern, die an der FCI (Fédération Cynologique Internationale) die Ohren sind nicht mehr schneiden. Die Deutsche Dogge war eine sehr andere morphologisch und Temperament von heute. Wenn er nicht mehr halten Jagd geworden Guard Dog und Begleiter.

Charakter und Gewohnheiten

Die Alanen sind wunderbare Familie Hunde für diejenigen, die wollen, dass eine riesige Rasse ist liebevoll und kurze Haare, geeignet auch für den Schutz und die Wache. Sie müssen Teil der Familie in jeder Hinsicht, zu Hause Leben, Suchen Sie nach ihren kurzen Mänteln und die Tatsache, die unter der Kälte leiden, Da nur außerhalb des Hauses ab fühlen Sie sich schlecht, ausgeschlossen, unerwünschte und könnte die Trennungsangst leiden. Die Deutsche Dogge ist ein Hund von Wohnung oder ein Haus, hat unbedingt zu im Haus Leben, und auch dieser Stress oft: Würde keinen Welpen geben, der nicht diese Art und Weise und für diejenigen, die sich im Garten wohnen würde denken ist. Und geschah zu stark zu entmutigt haben Leute wie mehrere Male. Keine Angst für diejenigen, die in kleinen Wohnungen leben, Dies ist nicht der Grund für die nicht unter eine Deutsche Dogge, Das ist Inhalt, um eine kleine Nische im Haus auf einer Matratze, die immer mit dem Eigentümer, Das schafft einer Anleihe morbid. Das wichtigste ist, daß es oft während des Tages brachte. Seine einzige Liebe und seine einzigartige täglichen Gedanken: der Besitzer! Es folgten wo, Egal wo und wie, nur wer mit ihm ist.

Sind die einzige Art von Leuten für wen nicht geeignet für eine Deutsche Dogge ist:

  • Menschen, die nie zu Hause Geschäft oder aus anderen Gründen und, lassen Sie ihren Hund einfach zu lange würde;
  • Menschen, die nicht beabsichtigen, mit ihren Hund im Haus leben, weil Gesichter von Bava angewidert, von peli, etc..

Die Alanen sind sehr empfindlich, einfach zu verwalten und zu reinigen und eine bestimmte Intelligenz. Sozialisation ist sehr wichtig und sollten immer von der Geburt anfangen. Obwohl die Alanen mit gezüchtet sind Kinder in der Regel, sehr freundlich und tolerant, Wir müssen jedoch ihre Maulwurf überlegen, weil sie immer unbeabsichtigte Unfälle passieren kann. Haben Sie ein kleines Baby im Haus und eine Deutsche Dogge oder ein Welpe Dogge, Sie sollten nie lassen sie allein und sie unter Kontrolle halten. Der Hund kann drop und wollte nicht spielen. Wir müssen Kinder lehren, wie man mit dem Hund zu interagieren und, vor allem, Respekt für das Tier. Das Haus, wo er eine Dogge lebt, sollte kindersichere, lassen Sie nicht gefährliche Dinge rund um, Knick knacks, elektrische Drähte sichtbar, besonders wenn der Hund Welpen ist da spielen, möglicherweise verletzt werden. Wir müssen es nur auf dem Balkon gehen nicht, und wir müssen nicht lassen die Fenster geöffnet ohne Kontrolle. Stattdessen sollten Sie die Welpen Objekte geeignet zu spielen und die Zeit zu vertreiben, weil es möglich, die die Haus und Rosicchi Möbel zerstört ist, wenn es mehr zu tun hat. Und für eine Deutsche Dogge Welpen, die hat ein paar Monaten bereits die mittlere Größe erreicht, Es ist sehr einfach, alles zu zerstören.

Die Mehrheit der Dänen sind keine großen 1970ern und also genug Gates Meter und eine halbe, Obwohl ich glaube, ist es immer besser, keine unangenehmen Situation, wie bei einer Dogge von zu Hause aus.

Ja oder Nein training?

Hinsichtlich der Ausbildung ist auch Zug die Alanen, Gehorsam, und die Leichtigkeit, mit denen sie lernen,, in der Regel brauchen Sie keinen professionellen trainer, als der beste Trainer für eine Deutsche Dogge ist der Eigentümer. Es sollte nie angestiftet und ausgebildet für die Verteidigung. Viele Trainer weigern sich, eine Deutsche Dogge auf Verteidigung Zug, Ihre Größe ist genug, um die Angreifer abschrecken. Wenn ein Hund groß ist und stark wie die Deutsche Dogge aggressiv wird ist ein Problem, Angesichts seiner Größe und seiner Macht. Die Alanen sind im Allgemeinen sehr friedlich Hund, ausgeglichen und Süßigkeiten, Mangel an Aggressivität, aber sie tun sehr gut Obwohl Wache Hund Mörder.
Ich möchte über eine Anekdote erzählen. Seit Jahren gibt es ein kleiner Welpen, die durch ihre Besitzer bewusstlos ist Wanderung rund um diese Teile meines Hauses, Durchläufe ruhig an das Tor mit unseren Alanen hinter, Sie bellen, einander in einer sehr aggressiv Grenze, und manchmal kommt unser Eigentum für Neugier und zu versuchen, unsere Mülltonnen werfen. Eine nette kurze Belästigung! Vor ein paar Tagen, Am Morgen, Ich öffnete die Tür zu unseren drei großen Dänen zu bekommen für den Morgen aus und gab es diese kleinen Hund im Garten, die haben nicht Zeit zu entkommen. Ich übersprungen alle drei auf ihn, während er war Weinen und Verzweiflung zu entkommen versucht, Wenn sie in den Mund genommen sind völlig Passandoselo einander, haben gut getan, um erschrecken. Ich dachte, "ist Weg!"und eher dann lassen Sie meine Schreie und meine Angst. Es ging weg vollständig bedeckt in Schlamm und hinkend Angst, aber absurden Fall, völlig unversehrt. Ich denke, dass, dass Welpen jetzt nicht mehr hier eintreten. Eine andere Bulldog würde getötet haben, vor allem in Gruppe. Ich habe einen Hund im Laufe der Zeit im Besitz, und in solchen Fällen haben ein kleiner Hund und zwei Katzen, die leider in unserer Zaun. Dies die Tatsache unterstreichen, die die Alanen tendenziell nicht jemand töten, sogar ihre ähnlich, Streit und rant, aber du sollst nicht töten. Die Feinde zu erschrecken, Sie wissen, zu stark sein und wissen, dass, wenn sie wollen es draußen, aber nicht nutzen diese, weil sie grundsätzlich gut und ausgewogene Hunde sind. Ich traue nicht so viel nicht ein anderes molossus, Wenn Sie nicht eine andere Deutsche Dogge. Sehr selten die Alanen können aggressiv gegenüber den anderen Tieren zu Hause von Eifersucht sein, in der Regel muss mit den kleineren Tieren einschließlich Katzen übereinstimmen, mit dem Bett teilen. Stattdessen wäre es schwieriger Kohabitation zwischen zwei Rüden große Maulwurf.

Die Menschen sind in der Regel sehr erschrocken von Alans, aber das ist zu Recht aufgrund ihrer beeindruckenden Aussehens und gigantische, dafür ist es gut, diese Ängste zu respektieren und führen immer Leine in der Nähe von If Ihren Hund wenn Sie an öffentlichen Orten Fuß gehen.

Wirtschaftsfaktor

Hinsichtlich der wirtschaftlichen Faktor, im Vergleich zu anderen Rassen sind die Alanen sicherlich teuer zu halten, brauchen Sie Nahrung von ausgezeichneter Qualität, Feed-Generator oder gekochten Speisen, die besteht aus Reis und Fleisch, Essen Sie eine Menge höher als andere kleineren Rassen, und Notwendigkeit Nahrungsergänzung für Gelenke, vor allem während des Wachstums, und diese sind in der Regel sehr teuer.

Gesundheit

Der negative Faktor für diese Rasse ist die niedrige Lebenserwartung, in der Regel zwischen 7 und 10 Jahre. Die Alanen sind auf bestimmte Gesundheitsprobleme veranlagt., als das Verdrehen des Magens, bestimmte Arten von Krebs und Herz-Probleme. Kätzchen und Welpen, gehen zu einem raschen Wachstum in den ersten Monaten des Lebens, können Knochen Probleme entwickeln, und dies ist auf eine unzureichende Ernährung, manchmal zu hoch in Protein und Kalzium. So haben Sie zu tun, viel Aufmerksamkeit in diesem Zeitraum.

Abschluss

Abschließend, Wer ist noch unschlüssig, ob zu einer Dogge oder nicht bitten?

  1. Verbringe ich (Ich oder meine anderen Familienmitglieder) mit dem Hund die meisten meiner Tage?
  2. Ich werde ruhig bleiben, wenn ich Sbaverà die Wände des Hauses nach dem Trinken und wann wird dem Häufchen die Größe eines Elefanten, Wenn es aus irgendeinem Grund nicht in der Lage zu behalten ist falsch?
  3. Ich bin bereit, schmutzige Haare die Decke meines Autos, ihn zum Tierarzt bringen werden?
  4. Ich bin mir bewusst, Essen, tierärztlichen Kosten, die entstehen könnten?
  5. Ich bin mir bewusst, dass eine Dogge eine sanfte Hund Gesundheit ist und mit Sorgfalt behandelt werden sollte?

Wenn Sie mit Ja beantwortet, Sie entscheiden, für die Positive und Sie bereit sind, Opfer zu bringen, wissen Sie, dass Sie nicht bereuen werden und, dass Sie Ihren Hund mit Zuneigung zurückzahlen wird, Loyalität und Kommunikation "Mensch", 10.000 mal mehr als das, was Sie für ihn tun.

Freigeben
75,632 Ansichten
14 November 2010
  • Referenzen…

    • Unser Welpe ist wunderbar! Es ist offensichtlich, dass er die ersten Monate seines Lebens in einer friedlichen und glücklichen Umgebung verbracht hat!
      Danke Raffaele und Ilenia😊
      Enrica ScalisiEnrica Scalisi
      Enrica Scalisi (BEIM)
    • Als wir vor einem Monat unseren Krystal holten, dachte sie, sie würde einen Zwinger finden, Stattdessen fanden wir eine Familie mit Kindern, die Welpen mit großer Liebe großziehen. Unser Kristall ist sehr süß!!!  
      Rosanna CacucciRosanna Cacucci
      Rosanna Cacucci (BA)
    • Unser Welpe kam am nach Hause 20.06.2020. Sehr schön ( auch nach Angaben des vertrauenswürdigen Tierarztes ) gesund und sehr süß. Versuchen Sie auch mit der Katze zu spielen und zusammen sind sie absolut lustig. Sie mit meinem Sohn spielen zu sehen, ist von unschätzbarem Wert. Angesichts des Alters des Welpen, Ich nehme ihn mit zur Arbeit, Es ist wirklich bezaubernd. Und es ist bereits das Maskottchen der Straße, in der wir leben, und des Büros. Wirklich verfügbare Züchter jederzeit, selbst angesichts etwas absurder Fragen wie meiner.
      Chiara BonfaniChiara Bonfani
      Chiara Bonfani (BS)
    • Ich traf George und Raffaele vor etwa einem Jahr, der gefährlichen Traum hatte von meiner Tochter Chiara ausgewählt wurde, Er hatte geplant, aus dem Urlaub zurück, im September wurden die Welpen geboren. 2012. Seri, liebevolle und professionelle, aber Tierfreunde.
      Sandro CastellanoSandro Carrasquillo
      Sandro Carrasquillo (NA)
    • Persönlich werde ich nie aufhören um Roy und Raffaele für Baskaran danken, die ich erlegen sind, exzellente Konformation und Charakter.Freunde sind immer bereit, zu beraten und professioneller. Bis bald Emilio
      Emilio OrlandoEmilio Orlando
      Emilio Orlando (NA)
    • Professionalität und Leidenschaft!!!
      Vet. Guido D’IntinoTierarzt. Guido D Intino ’
      Tierarzt. Guido D'intino (CH)

    Lesen Sie alle Erfahrungsberichte

  • Sie möchten die Nachrichten erhalten?

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

  • Folge uns auf